Bibliothek der Zukunftswerkstatt Besigheim

Bücherei auf Gegenseitigkeit

Spielregeln

Was? Es können alle Bücher, DVDs etc. aufgenommen und bereitgestellt werden zu Themen, die für die Zukunftswerkstatt relevant sind.

Wer? Jede/r darf ausleihen, jede/r darf aus seinem Fundus Medien einstellen.

Wie? Ausleihe: Buchkarte aus dem Buch entnehmen, vollständig ausfüllen und in den Kartenkasten einstellen. Regel-Ausleihdauer 4 Wochen, DVDs 2 Wochen (als Erinnerungshilfe Zettel aus dem Kästchen mit Ausleihdatum versehen und ins Buch legen).

Bei Verlust oder Beschädigung bitte eigenständig für Ersatz sorgen. Bitte in diesem Fall Kontakt mit dem jeweiligen Eigentümer aufnehmen!

Rückgabe: Buchkarte wieder einlegen und Buch ins Regal zurückstellen.

Einstellen: (Die Medien werden in der Regel vom Eigentümer leihweise zur Verfügung gestellt und können von diesem daher bei Bedarf wieder zurückgenommen werden.)

– neue Bücher/DVDs eindeutig mit Namen und Kontaktdaten versehen,

– in die Bestandsliste eintragen,

– Buchkarte ausfüllen und in Buch/DVD einlegen,

– zur Vermeidung des Verwechselns mit Büchern der Büchertauschbörse Etikett auf den Buchrücken aufkleben,

– Medium einstellen.

Oder: Buch/DVD eindeutig mit Namen und Kontaktdaten versehen und im Laden abgeben – den Rest erledigen wir!

Wieviel? Es werden keine Ausleihgebühren festgesetzt. Zur Deckung der Kosten z.B. für notwendige Reparaturen oder Ersatzbeschaffung von verschlissenen Medien darf aber gern etwas ins Kässle getan werden!

Ihre/Eure Bücherwerkstatt